FANDOM


SRPA logo
Kommender Inhalt

Der Inhalt von "Ravager" bezieht sich auf kommende Inhalte. Wenn der Inhalt veröffentlicht wird, muss die Richtigkeit der Artikel überprüft werden und es kann notwendig sein, die Infobox des Artikels zu ergänzen und/oder weitere Bilder hochzuladen.

Der Ravager (zu dt. Verwüster) ist ein Stamm der Bestien der seine erste Erschinung in Resistance 2 hatte.


Resistance 2Bearbeiten

Der Ravager ist eine größere und muskulösere Art der Bestien, der die Soldaten der Menschen um mehrere Meter überragt und ihnen somit einen großen psychischen Schaden aufgrund seiner Größe zufügt, vorallem wegen seines Gesichtes, welches sogar für Bestien-Standards scheußlich aussieht. Ravager sind mit einer Plasma-ähnlichen Feuerwaffe und einem großen, tragbaren Schild ausgestattet. Zusätzlich zu ihren Waffen, sind Ravager exzellente Nahkämpfer wobei sie oft mit voller Ladung und Geschwindigkeit auf den Gegner zurennen um somit noch verheerenderere Schäden anrichten zu können. Sie werden fast immer von Hybriden oder einem anderen Ravager begleitet. Sie gelten als die härteste Bestienart und stehen als Infanterie an vorderster Front, und sind somit gefährlicher als Stahlschädel.


Ravager tragen schwere, extrem robuste Rüstungen, die ihnen hervorragende Verteidigung gibt, aber diese sperrige Rüstung macht es ihm auch schwer sich zu drehen - wenn ein Ravager auf den Spieler zurennt und der Spieler einen Site-Step macht, wird es einige Sekunden dauern bis der Ravager gestoppt hat und sich wieder in Richtung des Spielers gedreht hat womit er den Ravager unter Beschuss nehmen kann. Auch sind Ravager manchmal mit einer Brute Minigun bestückt, statt mit ihren Schilden und Plasma-Kanonen.