FANDOM


SRPA logo
Die Spezialforschungsprojekt Verwaltung (orginal eng.:Special Research Projects Administration), oft einfach mit Serpa abgekürzt, ist eine Amerikanische Militär-Organisation, die bei der Suche nach verschiedenen konventionellen Mitteln bei der Niederschlagung der Chimera beauftragt wurde.




GeschichteBearbeiten

SRPA wurde am 27. Mai 1934 durch das Department des Krieges erstellt, nachdem die US-Regierung die Existenz der Bestien bestätigte. Die Organisation wurde mit der Suche nach Möglichkeiten, um die Chimera-Bekämpfung beauftragt. Diese reichten von ihren Versuchen mit Impfstoff gegen das Bestien Virus bishin zur Schaffung neuer Waffen und Technologie (meist aus erbeuteten Bestien Technologien entwickelt), um direkt gegen die Bestien Bedrohung ankämpfen zu können. SRPA war verantwortlich für die Gewinnung von Dr. Fyodor Malikov und dessen rekrutierung in die Organisation wegen seines Vorwissens über die Bestien und seine Experimente auf der Basis der Spalter.

Im Jahr 1950 finanzierte SRPA das Projekt Abraham, eine Task Force, die immun gegen das Bestien Virus ist, genauso wie die Sentinels. während Projekt Abraham wurde der Probanden Jordan Adam Shepherd versehentlich mit der Bestien-DNA zu einer Bestie verwandelt die in der Einheit bekannt ist als Daedalus. SRPA hielt Daedalus bis zur seiner Flucht am 15. Juli 1951 in der SRPA Station Igloo gefangen.

SRPA schuf auch ein spezialisiertes Netzwerk, das als SrpaNet bekannt ist, dass für die Speicherung und Weitergabe von wichtigen Dateien und Dokumenten im Zusammenhang mit SRPA Projekte verwendet wurde. Die Organisation war auch verantwortlich für die Entwicklung der Fussions-Bombe und der erforschung der Grautechnologie Komponenten unter Projekt Prometheus.